Tasteninstrumente

Fachbereichsleitung Peter Krausch

 

Akkordeon-Gruppe
Leitung: Hans Günter Labahn

Fortgeschrittene Schüler der Musikschule und Interessenten, die über eine mindestens einjährige Spielpraxis verfügen, sind zu diesem Ensemble herzlich eingeladen. Es werden gemeinsam Stücke verschiedener Stilrichtungen erarbeitet. Die Erweiterung zum Akkordeonorchester ist geplant.

Ort: Joseph-von-Eichendorff-Schule, Raum 16
Zeit: donnerstags, 19.30  – 20.15 Uhr



Computermusik im Einzel- und Gruppenunterricht
Leitung: Peter Krausch

Die Verbreitung von Computern in Haushalten ist weit fortgeschritten, aber nur wenige wissen, dass sie dadurch längst auch ein hochwertiges Musikinstrument besitzen, das auf seine Nutzung wartet. Keine CD- Produktion kommt heute an einem Computer vorbei. Der Computer selbst ist zum Musikinstrument geworden, der nicht nur ein Klavier, ein Schlagzeug, ein Orchester, eine Band täuschend echt nachahmt, sondern unendlich viele Möglichkeiten der musikalischen Verwirklichung bereithält. In diesem Kurs werden Grundkenntnisse am Klavier und Keyboard vorausgesetzt. Der Spaßfaktor ist kostenlos, nur der Unterricht gebührenpflichtig. Der Kurs kann auch als Verschnaufpause für Schüler genutzt werden, die sich mit dem Üben schwer tun, denn Tonleitern und Etüden müssen wir hier nicht mehr pauken.

Ort: Hermann-Hesse-Schule, Raum 302
Beginn: nach Vereinbarung (mind. 45 Minuten wöchentlich)



Keyboard-Ensemble „Los Musicalos“
Leitung: Chris Horz

Der Keyboardspielkreis bietet allen Tastenschülern die Möglichkeit, mit den erlernten Fähigkeiten bereits nach zwei Jahren Unterricht in ein interessantes Orchester einzusteigen. Wir spielen ein Repertoire von Evergreens, aktuellen Pophits und bekannten Filmmelodien. Regelmäßige Auftritte machen daraus eine runde Sache und allen viel Spaß! Ein eigenes Keyboard ist dabei mitzubringen. Neue Mitglieder, auch gelernte Klavierspieler, sind herzlich willkommen.

Ort: Joseph-von-Eichendorff-Schule, Raum 5
Zeit: dienstags, 18.00 - 19.00 Uhr